AngelsCoin – Der online Broker für den Krypto Markt

Das AngelsCoin LogoHandeln Sie mit digitalen Assets? Dann ist AngelsCoin möglicherweise genau der richtige online Broker für Sie. In unserem Test haben wir uns die Plattform genauer angesehen. Lesen Sie hier weiter und entdecken Sie, was wir dabei gefunden haben.

Das Angebot bei AngelsCoin

Wer auf dem Krypto Markt traden möchte, braucht dafür eine große Auswahl an Währungen. In dieser Hinsicht gibt AngelsCoin sein bestes, um Ihnen nicht nur die größten Kryptowährungen anzubieten. Ein Team ist beständig dabei, neue Währungen zu suchen und sobald sich eine solche etabliert hat, wird Sie in das Angebot des Brokers aufgenommen.

Die Technik der Plattform

Neben den Währungen geht es aber auch um die Plattform selbst. Hier besteht das Angebot aus der neuesten Technologie. Damit erhalten Sie einen Überblick über das Markgeschehen in Echtzeit. Weiterhin können Sie damit die gewünschte Währung schnell finden.

Sobald Sie Ihre Währung gefunden haben, können Sie sich den Kursverlauf auf den Charts anzeigen lassen. Natürlich erhalten Sie auch die neuesten Tools für die Charts, mit denen Sie den Kurs analysieren können. So sind Sie in der Lage, zu erkennen, wann sich ein Einstieg lohnt.

Die Sicherheit bei AngelsCoin

Wir alle haben gesehen, wie die Wertentwicklung bei Bitcoin und Co aussehen. Daher ist die Sicherheit bei dem online Broker ein sehr wichtiges Thema. Zu schnell können die Werte der Assets auf der Plattform wahrlich explodieren.

Mit der neuesten Technologie werden auch die neuesten Entwicklungen, wenn es um den Schutz vor Hacker geht, auf der Seite eingesetzt. Damit sind Ihre Assets und Ihre Finanzmittel auf der Seite sicher.

Daneben werden auch Ihre persönlichen Informationen auf der Seite geschützt. Schon bei deren Eingabe, zum Beispiel bei der Registrierung oder eine Ein- bzw. Auszahlung, werden diese verschlüsselt übertragen. Damit gibt es keinen Moment, in denen ein Unbefugter sie abfangen kann.

Der Kundendienst des Brokers

Der Kundendienst der Plattform

Der Krypto Markt ist noch neu. Da ist es natürlich, dass beim Handeln Fragen aufkommen. Damit werden Sie jedoch nicht alleingelassen. Es gibt einen kompetenten Ansprechpartner bei AngelsCoin in der Gestalt des Kundendienstes.

Die Mitarbeiter des Kundendienstes können Sie rund um die Uhr erreichen. Damit sind Sie in der Lage, bei Problemen schnell Hilfe zu finden und ebenso schnell Antworten auf Fragen zu erhalten. Dafür steht Ihnen ein Live Chat bei dringenden Anliegen und eine E-Mail bei komplizierteren Problemen zur Verfügung.

Der Blog der Plattform

Nicht immer ist es nötig, den Kundendienst zu fragen. Gerade bei Einsteigern gibt es einen generellen Informationsbedarf und selbst bei Fortgeschrittenen besteht die Notwendigkeit, sich auf dem Laufenden zu halten.

Dafür gibt es bei AngelsCoin einen eigenen Blog. Hier erfahren Sie alles, was Sie zum Thema Kryptowährungen wissen müssen. Dazu kommt das Thema Sicherheit und wie auch Sie selbst Ihren Teil dazu beitragen können.

Besonders interessant dürften jedoch die Beiträge zu den Handelsstrategien sein. Hier können Sie als Einsteiger von den Profis lernen und als Fortgeschrittener noch immer eine Anregung finden. Darüber hinaus können Sie sich hier über die neuesten Entwicklungen informieren, so dass Sie nicht davon überrascht werden.

Author: Mateo Dahlberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.