CoinBase kündigt seinen Börsengang an

Nach langem Warten und vielen Spekulationen ist es nun offiziell. Coinbase – die größte Krypto-Börse in den Vereinigten Staaten – geht an die Börse an der Nasdaq Stock Market, der zweitgrößten Börse nach der Marktkapitalisierung nach der New York Stock Exchange (NYSE).

Die Coinbase-Aktie wird am 14. April 2021 unter dem Aufkleber-Symbol “COIN” debütieren und wird voraussichtlich bei einem Preis zwischen 300 und 350 US-Dollar notieren.

Coinbase wurde im März 2021 an der Nasdaq zu einem Durchschnittspreis von 343,58 $ gehandelt, was eine Coinbase-Bewertung von etwa 100 Mrd. $ bedeuten würde.

Laut der Presseerklärung von Coinbase über die bevorstehende Notierung:

“Coinbase Global, Inc. gab heute bekannt, dass seine Registrierungserklärung auf Formular S-1, wie bei der Securities and Exchange Commission (die “SEC”) eingereicht, in Bezug auf eine vorgeschlagene öffentliche Direktnotierung seiner Stammaktien der Klasse A am 1. April 2021 von der SEC für wirksam erklärt wurde.

Die Registrierungserklärung in Bezug auf diese Wertpapiere wurde bei der SEC eingereicht und von dieser für wirksam erklärt.”

Hier sind einige der neuesten Statistiken über Coinbase:

Coinbase hat über 43 Millionen verifizierte Nutzer weltweit und über 2,8 Millionen Menschen tauschen aktiv jeden Monat

Coinbase hat insgesamt über $455 Milliarden seit seiner Gründung gehandelt

Coinbase hat über 1, 200 Mitarbeiter

Coinbase operiert in über 100 Ländern weltweit

Coinbase hat über 7, 000 Institutionen als Teil seiner Kundenbasis

Coinbase hat über 115, 000 Ökosystempartner

Coinbase erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von über 1 Milliarde US-Dollar, eine Steigerung von 136 Prozent gegenüber 2019.

Es erwirtschaftete auch einen Nettogewinn von 322 Millionen US-Dollar, das erste Mal seit 2017, dass es einen Jahresgewinn erzielte

Coinbase steigerte sein verwaltetes Vermögen im Jahr 2020 deutlich, von 35 auf 90 Milliarden Dollar

Coinbase wurde 2012 gegründet und ist die größte regulierte Kryptowährungsbörse in den Vereinigten Staaten, wobei Coinbase Pro laut CoinMarketCap mehr als 3 Milliarden US-Dollar an täglichen Transaktionen abwickelt.

Der Austausch ist mit dem Spielen eine große Rolle in der heutigen Kryptowährung Annahme Ebenen gutgeschrieben.

Kristian Koehler

Author: Kristian Koehler

Kristian ist ein neuer Autor für Cryptocoin Stock Exchange, er lebt in Deutschland und hat über Kryptowährungen seit 2013 geschrieben, als er anfing, in Bitcoin zu investieren. Folgen Sie seinen Artikeln über Neuigkeiten zu Kryptowährungen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.