Warum Bitcoin, Ethereum und Dogecoin heute alle ansteigen

Was geschah

Bitcoin (CRYPTO:BTC) und Ethereum (CRYPTO:ETH) sind beide um 12:30 p.m. EDT um mehr als 5,5 % gestiegen. Dogecoin (CRYPTO:DOGE) ist heute bisher ebenfalls um bescheidene 3 % gestiegen. Der Anstieg ist eine Folge des Montags, als sich die bekannte Stockpickerin Cathie Wood positiv über die beiden primären digitalen Währungen äußerte.

Was also

Die Gründerin und CEO der Investment-Management-Firma ARK Invest sagte den Teilnehmern der SALT-Konferenz – einer Veranstaltung, die sich auf Technologie, Finanzen und Geopolitik konzentriert – dass sie erwartet, dass Bitcoin in den nächsten fünf Jahren um das Zehnfache auf 500.000 Dollar steigen wird. Sie teilte auch mit, dass ihr Vertrauen in Ether gewachsen sei.

Die Kommentare kommen kurz nachdem El Salvador das erste Land der Welt wurde, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel einführte. Es wird berichtet, dass weitere Länder in den Startlöchern stehen.

Was nun

Woods Aussage war definitiv ein Schlagzeilengarant. Es ist die Art von Aussage, die im letzten Jahr kurzfristige Bewegungen im Kryptowährungsraum ausgelöst hat. Allerdings kam ihre Vorhersage mit einer Bedingung.

Sie sagte, dass das Kursziel auf der Annahme beruht, dass Unternehmen ihre Bilanzen durch den Kauf von Bitcoin diversifizieren werden und dass institutionelle Investoren 5 % ihrer Mittel in die Kryptowährung investieren.

Derzeit besitzen nur einige wenige börsennotierte Unternehmen, die nicht direkt mit dem Handel oder dem Mining von Bitcoin verbunden sind, einen nennenswerten Betrag. Und diese werden von etwas exzentrischen Milliardären kontrolliert. Andererseits kaufen institutionelle Anleger digitale Währungen wie die Faust aufs Auge. Einer Umfrage zufolge gehen 82 % davon aus, dass diese Käufe in Zukunft zunehmen werden. Diese Gruppe wird von BlackRock angeführt – ein Unternehmen mit einem verwalteten Vermögen von 9,5 Billionen Dollar.

Es ist schwer zu sagen, wie sich das alles entwickeln wird. Aber die Welt der Kryptowährungen ist nach einem Sommer, in dem die Preise rapide fielen, eindeutig wieder in Schwung gekommen.

Kristian Koehler

Author: Kristian Koehler

Kristian ist ein neuer Autor für Cryptocoin Stock Exchange, er lebt in Deutschland und hat über Kryptowährungen seit 2013 geschrieben, als er anfing, in Bitcoin zu investieren. Folgen Sie seinen Artikeln über Neuigkeiten zu Kryptowährungen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.