Coinbase Pro wird Polkadot’s DOT auflisten

Die große Krypto-Börse wird das Top-Ten-Token für den Handel diese Woche auflisten.

Coinbase hat angekündigt, dass es DOT auflisten wird, die native Kryptowährung von Parity Technologies’ Polkadot Blockchain.

Coinbase wird DOT auflisten

Coinbase wird es Nutzern ermöglichen, DOT ab heute, Montag, 14. Juni, zu hinterlegen. Es wird dann den Handel um 9 Uhr pazifischer Zeit am Mittwoch, 16. Juni, ermöglichen, wenn der Austausch ausreichend Liquidität hat.

Benutzer werden in der Lage sein, DOT für verschiedene Fiat-Währungen (USD, EUR, und GBP) und ausgewählte Kryptowährungen (BTC und USDT) zu handeln.

DOT wird dann zu einem späteren, noch unbestimmten Zeitpunkt auf der Coinbase-Anwendung für den Einzelhandel gelistet werden.

Aktuelle und bevorstehende Listings

Coinbase hat nicht erklärt, warum es sich entschieden hat, DOT zu listen. Mit einer Marktkapitalisierung von 23,1 Milliarden US-Dollar ist Polkadot jedoch die neuntgrößte Kryptowährung auf dem heutigen Markt, was es zu einem wichtigen Vermögenswert für Coinbase macht, der in seine Börsenlistings aufgenommen wird.

Coinbase beschrieb Polkadot als eine leistungsstarke Plattform für Cross-Chain-Transaktionen. Es fügte hinzu, dass der DOT-Token als Polkadot ‘ s governance token fungiert -es wird für staking und Sicherheit verwendet, um neue Chains an das Netzwerk hinzuzufügen.

Die Entscheidung von Coinbase, DOT aufzulisten, kommt Wochen nach der Entscheidung, Dogecoin (DOGE) aufzulisten – eine Auflistung, die Investoren seit Jahren gefordert haben.

Andere kürzliche Auflistungen umfassen Sushiswap (SUSHI), Tether (USDT) und Cardano (ADA). Mehrere andere Vermögenswerte sind auch unter Überprüfung ab Oktober 2020, einschließlich TRON (TRX) und VeChain (VET).

Kristian Koehler

Author: Kristian Koehler

Kristian ist ein neuer Autor für Cryptocoin Stock Exchange, er lebt in Deutschland und hat über Kryptowährungen seit 2013 geschrieben, als er anfing, in Bitcoin zu investieren. Folgen Sie seinen Artikeln über Neuigkeiten zu Kryptowährungen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.