Können Kryptowährungen Teil eines diversifizierten, langfristigen Anlageportfolios sein?

Die Debatte unter Investoren

Es ist kein Geheimnis, dass der Kryptomarkt voll von hochriskanten Anlagemöglichkeiten ist. Sie fragen sich vielleicht, ob Anleger, die langfristig kaufen und halten wollen, in diesem Bereich solide Anlagemöglichkeiten finden können?

Rachel Warren: Der Kryptomarkt ist angesagter denn je. Ethereum hat vor kurzem ein neues Allzeithoch erreicht, während Bitcoin heute auf über 69.000 $ gestiegen ist, nachdem die Inflation ein 30-Jahres-Hoch erreicht hatte.

Yahoo Finance berichtete kürzlich, dass der CEO von MicroStrategy, Michael Saylor, seine frühe Unterstützung von Apple mit der von Bitcoin verglichen hat und die Kryptowährung als dominantes monetäres Netzwerk bezeichnet, das jeder braucht.

In einem Interview auf der DealBook-Konferenz der New York Times bestätigte Tim Cook, CEO von Apple, dass Apple Kryptowährungen besitzt und sich damit befasst, obwohl es keine Pläne für das Unternehmen gibt, Kryptowährungen als Zahlungsmittel oder ähnliches zu akzeptieren.

Meine Frage an euch ist, was ist eure allgemeine Anlagephilosophie in Bezug auf Kryptowährungen, und denkt ihr, dass sie Teil eines gut diversifizierten, langfristigen Anlageportfolios sein können und sollten? Connor, was sind Ihre Gedanken dazu?

Connor Allen: Ich denke, dass Kryptowährungen auf jeden Fall Teil eines Portfolios sein können und ich denke, dass sie in vielen Fällen, und natürlich von Fall zu Fall, ein Teil des Portfolios sein sollten.

Das Tolle an Bitcoin ist, dass es die erste Anlageklasse ist, die ich gesehen habe, die mit einem Preisanstieg an Glaubwürdigkeit gewinnt.

Es gibt also Aktien, bei denen die Leute normalerweise denken, wenn sie steigen, dass sie überbewertet sind, dass das Kurs-Umsatz-Verhältnis lächerlich ist und so weiter und so fort.

Aber wenn Bitcoin steigt, sagt jeder: “Oh, ich muss etwas kaufen”, und das ist die Art von Glaubwürdigkeit, die es bekommt, dass die Leute an diese Sache glauben.

Daraus ergibt sich der Wert. Das ist ein ganz anderes Thema. Aber das ist etwas, das ich an Bitcoin besonders cool finde. Ich verstehe das Leitbild von Kryptowährungen und was daraus werden könnte. 

Author: Kristian Koehler

Kristian ist ein neuer Autor für Cryptocoin Stock Exchange, er lebt in Deutschland und hat über Kryptowährungen seit 2013 geschrieben, als er anfing, in Bitcoin zu investieren. Folgen Sie seinen Artikeln über Neuigkeiten zu Kryptowährungen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.